Gruppen-Supervision im Burgenland

Für Lebens- und Sozialberater – LSB (iAuS)


"Supervision bringt dich in deiner Zukunftsvision weiter und hilft dir, neue Impulse für deinen authentischen Weg zu erlangen." 



Anforderungen erfüllen. Anforderungen an sich selbst. Anforderungen von Außen. Mit Druck umgehen können. Sich selbst dabei nicht verlieren. Was möchte ich eigentlich? Was ist mir wichtig im beruflichen Kontext? Wo bin ich als Mensch in dieser ganzen Szenerie? Wo sehe ich mich? Was kann ich wirklich gut? Was sind meine Stärken?  

 

Ich arbeite mit dir ressourcen-orientiert und stärkend. Im Rahmen der Gruppen-Supervision hast du die Möglichkeit dich in deinem Tempo mit Themen, die für dich im Moment wichtig sind, auszutauschen und neue Sichtweisen zu erhalten, von deinen KollegInnen und von mir als erfahrene psychologische Beraterin

 

Die Gruppen-Supervision bietet dir einen Raum, in dem es keine Wertung oder Vergleiche gibt, du kannst dich mutig ausprobieren und versuchen. Und wenn es mal nicht so läuft, bin ich da und unterstütze und motiviere dich, deinen eigenen Weg zu gehen, dich selbst (wieder) zu finden um authentisch zu deiner Kraft zu kommen. 



Was passiert in der Gruppen-Supervision?

Im Rahmen einer Gruppen-Supervision können neue Lösungsansätze entstehen. Genau diese Lösungen werden vor allem in Sozialberufen besonders gesucht. Denn sowohl auf angehende und neue Selbstständige wird viel Druck aufgeladen: Wie gelingt mir die Verbindung von all meinen Ausbildungen, Erfahrungen und Fähigkeiten? Wie schaffe ich es, erfolgreich selbstständig zu werden? Was brauche ich dafür? Möchte ich überhaupt den Weg in die Selbstständigkeit gehen? All diese Fragen können wichtige Themen in der Gruppen-Supervision sein. Wir haben Zeit & Raum uns deinen Fragen und Themen zu widmen und auch Fälle zu diskutieren und zu üben


Für Lebens- und SozialberaterInnen in Ausbildung



"Vergiss in all dem Trubel nicht auf dich selbst zu hören."


Vorteil einer Gruppen-Supervision

Die Gruppen-Supervision kann dich unterstützen:

  • Deine Ideen für deine Zukunftsgestaltung offen und mutig anzusprechen
  • Ehrliches und wertschätzendes Feedback zu deinen KlientInnen-Fällen zu bekommen
  • Fragen zu Themen rund um die Lebens- & Sozialberatung zu diskutieren
  • Deine Authentizität, deine Essenz wieder zu finden 
  • Neue Inputs und Impulse zu erlangen
  • Gestärkt in deine individuelle Zukunftsvision und/oder deine eigene Praxis zu gehen


Termine & Beitrag

Termine 2020:

  • Samstag, 03. Oktober von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 07. November von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 05. Dezember von 10 - 16 Uhr

Termine 2021:

  • Samstag, 09Januar von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 13Februar von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 06März von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 03April von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 01Mai von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 05Juni von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 03Juli von 10 - 16 Uhr
  • Samstag, 07August von 10 - 16 Uhr

Alle Termine können einzeln gebucht werden. Ich bin eingetragene psychologische Beraterin und verfüge über die 100-stündige Zusatzausbildung im Bereich der Supervision. Damit können die Stunden für angehende Lebens- und SozialberaterInnen angerechnet werden. Du bekommst eine schriftliche Bestätigung der Einheiten, die für die Anmeldung des Gewerbes als Lebens- und SozialberaterIn gültig ist. Der Beitrag liegt bei € 59.- pro Person und Tag.   



Allgemeines

Die TeilnehmerInnen stimmen durch die Anmeldung dem geschützten Rahmen der Gruppe und der Verschwiegenheit zu. 

Die Gruppe findet ab 3 TeilnehmerInnen statt, die maximale Gruppengröße liegt bei 5 Personen, um den vorgegebenen Mindestabstand aufgrund der Covid19 Regelung einhalten zu können.