Einzelberatung


“In der Einzelberatung geht es um dich als Mensch mit allem was dich bewegt. Du bist wichtig.“ Carina Szauer



 

Feedback einer Klientin:

'Ich hätte mir nie gedacht, dass ich so viel reden kann.

Unglaublich, wie gut das tut!' 


Was passiert in der Beratung?

Du erzählst mir, was dich zu mir geführt hat. In der Beratung selbst 'passiert' nur das, was du möchtest. Als Lebens- und Sozialberaterin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Diese Verschwiegenheit bietet dir, neben meinen Praxisräumlichkeiten selbst, einen geschützten Rahmen zum Reden & Rasten.

Du entscheidest, was du erzählst und für dich stimmig und in Ordnung ist. Ich bin da, höre zu und frage manchmal nach. Durch das Reden und meinen Blick von 'Außen' bekommt das ganze große Thema mehr Struktur und es ergeben sich Lösungsansätze.


Für Lebens- und SozialberaterInnen in Ausbildung

Die Beratungseinheiten können zu den benötigten 30 Stunden Einzelselbsterfahrung für die Anmeldung zum Gewerbe der Lebens- & Sozialberatung eingereicht werden. Ich erfülle die Voraussetzungen gemäß § 4 Absatz 3 der Lebens- und Sozialberatungs- Verordnung.


Systemische Beratung


"Die systemische Beratung bezieht die gesamte Familie über Generationen hinweg mit ein in den Beratungsprozess. Diese Methode ist eine der schönsten, wirkungsvollsten und damit nachhaltigsten die ich kenne." Carina Szauer


Familie & Übertragungen

Familien sind mehr als Vater, Mutter & Kind. Familien sind generationenalte, gewachsene Systeme mit eigenen Regeln, Hoffnungen und Vorstellungen. In diese uralten Geschichten, Herausforderungen im Leben und geschehenen Verletzungen werden wir hineingeboren

In der systemischen Beratung spricht man von sogenannten 'Übertragungen.' Diese Übertragungen finden auf verschiedenen Ebenen statt: über das genetische Erbe, das gesehene und gelernte Verhalten von, zum Beispiel, unseren Eltern, die Bindung zur Familie und über erzählte und auch verschwiegene Geschichten. Neben den Genen unserer Vorfahren übernehmen wir auch die Art, wie sie das Leben gelebt haben, die Welt betrachtet haben, gefühlt und gedacht haben. Durch Beobachtung und Nachahmung unserer Familie lernen wir wie Beziehungen funktionieren, mit Konflikten umgegangen wird, welche Rollenverteilung es gibt und welche Regeln und Reaktionen angemessen sind. Durch die Liebe & Loyalität sind wir immer mit unserer Familie verbunden, auch wenn sich im Alltag Streitigkeiten und Herausforderungen zeigen. 

Was Passiert in der systemischen Beratung?

In der systemisch-psychologischen Beratung erzählst du von deiner Familie und allen Menschen, die dazugehören. So ergibt sich langsam ein großes Ganzes deiner Familie mit sichtbaren Wiederholungen, Muster, Glaubenssätzen und Konflikten.

Die jeweiligen Geschehnisse werden auch im zeitlichen Kontext betrachtet - was hat es geheissen im Weltkrieg aufzuwachsen oder in der Nachkriegszeit?  Was bedeutete es, das Land wieder aufzubauen und Kinder groß zu ziehen? Männer kamen anders vom Krieg zurück als sie weg gingen und auch das Zuhause waren die Frauen durch den Krieg nicht mehr dieselben.  

Durch diese Arbeit erlangst du mehr Einblick, was dich geprägt hat, was dich leiteten oder beschwert, dich bindet oder lenkt. Du begibst dich mit meiner Unterstützung auf eine offene Reise in deine Familienvergangenheit um gestärkt in dein eigenes Leben gehen zu können. 


In der Beratung

Im Rahmen der psychologischen Beratung biete ich eine Stütze und gebe dir Sicherheit für das Strukturieren und Aufarbeiten des Erlebten. Durch das Reden kommt es zu einer Art 'Neubewertung' des Geschehenen. Du findest langsam von der Ohnmacht in die Macht und zur Selbstbestimmtheit deines Lebens. Zu jeder Zeit kann und darfst du eigenständige Schritte setzen und Entscheidungen treffen. Ich begleite den Prozess bis es für dich passend ist. 


 

Feedback einer Klientin:

'Nach einem Gespräch mit dir fühlt man sich richtig geerdet!' 


Du möchtest lieber raus in die Natur?

Du bewegst dich gerne und dir fällt das Reden in der Natur leichter? Gerne biete ich dir nach einem Erstgespräch in der Praxis die Möglichkeit an, die psychologische Beratung nach draußen zu verlegen. Wir vereinbaren einen Treffpunkt von dem wir weg starten und dabei die Beratung in der Natur bei einem leichten Spaziergang wirken lassen. 


Beitrag

Die Einzelberatung dauert 50 Minuten, der Beitrag ist € 69. Die erste Einzelstunde kann zwischen 50-70 Minuten betragen, der € - Tarif bleibt gleich. Mehr Infos zu den Tarifen & vergünstigten 5er, 8er und 10er Blocks findest du hier.